Wir verwenden Cookies Cookie Details
zurück

Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie und Implantologie
in Neustadt am Rübenberge

Individualtherapie in der Mund- Kiefer- Gesichtschirurgie – menschlich zugewandt und fürsorglich.

Liebe Patientinnen und Patienten,

weil uns Ihr Wohlbefinden am Herzen liegt, widmen wir Ihnen unsere volle Aufmerksamkeit und gehen stets auf Ihre persönlichen Bedürfnisse ein. Uns ist wichtig, Sie ausführlich über Zweck und Ablauf des geplanten Eingriffs aufzuklären und Sie mit größter Behutsamkeit zu behandeln. Dafür setzen wir das Konzept der „minimalinvasiven Chirurgie mit maximaler Präzision“ um, womit wir eine gewebeschonende, schmerzfreie Behandlung mit verkürzter Heilungsphase im Mund-Kiefer-Gesichtsbereich ermöglichen.

Praxiseröffnung am 1. Dezember 2022!

Terminvereinbarung ab sofort!

Mo-Do 08.00 - 13.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr
Fr 08.00 - 13.00 Uhr
Und nach Vereinbarung

Parkmöglichkeiten und Bushaltestelle
direkt an der Praxis

Implantologie und Oralchirurgie in Neustadt am Rübenberge - MKG am Klinikum

Unsere Leistungen

Implantologie und Knochen­aufbau

Unsere Schwer­punkte sind Im­plan­to­logie und Knochen­auf­bau mit körper­eigenem Knochen; von der 3D-Planung bis zur 3D-bohr­schablonen­ge­führten Im­plan­tation milli­meter­genau reali­siert, was Perfektion bis ins Detail be­deutet! Weiterlesen...

Dentoalveoläre Chirurgie

Von (Weisheits-)­Zahn­ent­fernung bis Wurzel­spitzen­resektion – jeder Eingriff erfolgt routiniert, mini­mal­invasiv und so schmerz­frei wie möglich. Weiterlesen...

Implantologie und Oralchirurgie in Neustadt am Rübenberge - MKG am Klinikum

Haut­chirurgie

Als Spezialistinnen/Spezialisten können wir jede Haut­ver­änderung im Kopf-/Hals­bereich diagnosti­zieren und krank­haft ver­ändertes Gewebe unter Beachtung ästhetisch-funktioneller Kriterien ent­fernen. In der plastischen Rekonstruktion gleichen wir Gewebe­ver­luste an­sprechend aus. Weiterlesen...

Ästhetische Gesichts­chirurgie

Mit unserem Verjüngungs­programm kehrt frische Aus­strahlung zurück: Zertifizierte Falten­behandlung mit Botulinum­toxin & Hyaluron­säure, schonende Ober­lid­straffung & Micro­needling zur med. Narben­korrektur. Weiterlesen...

Dämmer­schlaf und Voll­narkose

Uns ist bewusst, dass Menschen eine OP als „Ausnahme­zustand“ wahr­nehmen. Wir gehen indi­vidu­ell auf Ihre Angst­gefühle ein und be­handeln Sie so schmerz­frei wie möglich, auf Wunsch in Dämmer­schlaf oder Voll­narkose, wobei eine Reduktion bzw. komplette Aus­schaltung des Bewusst­seins und des Schmerz­empfindens er­reicht wird. Weiterlesen...

3D Röntgen­diagnostik mittels DVT

Wir röntgen mit geringst­möglicher Strahlen­be­lastung. Durch die drei­dimen­sio­nale Dar­stellung des Kiefer­knochens und die da­durch mög­liche Detail­be­trachtung er­reichen wir bei der Planung chirur­gischer Ein­griffe und von Im­plan­ta­tionen eine gewebe­schonen­de Präzision. Weiterlesen...

Implantologie und Oralchirurgie in Neustadt am Rübenberge - MKG am Klinikum

Behandlung von Risiko- und Angst­patientinnen/-patienten

Jede Betreuung unserer Patientinnen/Patienten beginnt mit mensch­licher Zu­wendung. Wir klären trans­pa­rent auf und be­handeln mit größter medi­zi­nischer Sorg­falt. Unser Ziel ist eine stress- und angst­freie Kiefer­chirur­gie. Weiterlesen...

Termin vereinbaren Weiterlesen...

Implantologie und Oralchirurgie in Neustadt am Rübenberge - MKG am Klinikum

Keine Angst vor dem Eingriff

Behandlung unter Dämmerschlaf oder Vollnarkose

Unser Narkose­angebot be­inhaltet schmerz­freie Ein­griffe unter Dämmer­schlaf und in Voll­nar­kose. Alle ambu­lan­ten Oper­atio­nen in Voll­narkose werden von einer Fach­ärztin/einem Fach­arzt für Anäs­thesi­o­lo­gie be­gleitet, die/der vorab eine aus­führ­liche Narkose­be­ratung durch­führt. Weiterlesen...

Implantologie und Oralchirurgie in Neustadt am Rübenberge - MKG am Klinikum

Erstklassige fachärztliche Betreuung und Behandlung

Ambulante Chirurgie in Neustadt

MKG-Chirurgie unter besten Bedingungen: Unsere OP-Räume sind nach neuesten medizinischen Gesichtspunkten eingerichtet und mit LED-Lichttechnologie ausgestattet. So werden wir Ihrem Bedürfnis nach Komfort und rascher Heilung gerecht.

  • Modernste Kieferchirurgie, Implantologie und Gesichtschirurgie
  • OP in vollklimatisierten Räumen nach strengem Hygienestandard
  • Überwachung und Erholung nach dem Eingriff im Aufwachraum

MKG am Klinikum: Ihr Behandler

Implantologie und Oralchirurgie in Neustadt am Rübenberge - MKG am Klinikum

Dr. med. univ. Dr. med. dent.

Julian Diebler Vita

Immer Ihr Wohl­befinden im Blick

 

Wir sind
Ärztinnen/Ärzte aus Leiden­schaft

  • Richt­linien­ge­treue Behand­lung
  • Fort­bildungs­orientiert
  • Zu­ge­wandt
  • Transparent
  • Termin­gerecht
Implantologie und Oralchirurgie in Neustadt am Rübenberge - MKG am Klinikum

Unsere Praxis:

Lindenstraße 77a
31535 Neustadt am Rübenberge
in der 4. Etage (barrierefrei)

Wenn Spezialistinnen/Spezialisten gebraucht werden

Wir sind
zu­ver­lässige Partnerinnen/Partner für zahn­ärzt­lich und ärzt­lich Be­handeln­de

  • Zu­weiser­praxis für Kiefer­chirur­gie
  • Garantierte Rück­über­weisung
  • Vertrauens­volle Kooperation und eng­maschige Kommunikation
  • Vernetzt im Denken und Handeln
  • Koordinierte Be­handlung von Risiko- und Angst­patien­tinnen/-patienten

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Ein persön­liches Auf­klärungs­gespräch mit unseren Expertinnen/Experten für Kiefer­chirurgie, Implantologie und Gesichts­chirurgie ist durch nichts zu er­setzen.

Hier er­halten Sie erste Ant­worten auf wichtige Fragen, die uns immer wieder gestellt werden.

Nein, bitte tun Sie das nicht. Jede Form von Narkose be­ein­trächtigt die Fahr­tüchtig­keit, selbst bei einer lokalen Be­täu­bung. Nach einer Im­plan­ta­tion in Se­dierung (Dämmer­schlaf) oder Voll­nar­kose be­steht sogar für 24 Stunden ein abso­lutes Fahr­ver­bot. Be­sprechen Sie des­halb be­reits vor dem Ein­griff, wer Sie bringen bzw. ab­holen kann.

Sie sollten 7 Tage vor einem Ein­griff auf schmerz­redu­zierende Mittel, die Aspirin ent­halten, ver­zichten. Aus­nahme bildet hier die prophy­laktische Medi­ka­tion von ASS 100.

Nach dem Eingriff dürfen Sie auf keinen Fall aspirin­haltige Schmerz­mittel ein­nehmen! Wir empfehlen als Mittel der Wahl Ibu­profen 400 mg, welches rezept­frei in der Apotheke zu er­halten ist. Be­stehen ent­sprechen­de Un­ver­träg­lich­keiten oder haben Sie stärkere Schmerzen, können wir Ihnen ein anderes Medi­ka­ment ver­ordnen.

Keine Sorge, Sie müssen nach einem Ein­griff nicht tage­lang hungern oder dursten. Sobald Sie den Aufbiss­tupfer ent­fernt haben, können Sie eine weiche Speise als Stärkung zu sich nehmen. Um Biss­ver­letzungen oder Ver­brühungen zu ver­meiden, sollten Sie festere oder heiße Nahrungs­mittel erst zu sich nehmen, wenn die lokale Betäubung ab­ge­klungen ist.

Anfahrt & Kontakt

Schreiben Sie uns.

Was ist die Summe aus 9 und 6?

Die mit * gekennzeichneten Felder sind obligatorisch.

Sie haben die Möglichkeit, sich mit uns über unser Kontaktformular in Verbindung zu setzen und hierüber auch Termine anzufragen. Zur Nutzung unseres Kontaktformulars benötigen wir von Ihnen die als Pflichtfelder markierten Daten. Diese Daten verwenden wir auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO, um Ihre Anfrage zu beantworten und um Ihren Terminwunsch bestätigen zu können. Ihre Daten werden nur zur Beantwortung Ihrer Anfrage verarbeitet. Wir löschen Ihre Daten, sofern diese nicht mehr erforderlich sind und keine gesetzlichen Auf­be­wahrungs­pflichten entgegenstehen.